Fuerteventura Mitte

Sehenswürdigkeiten: Fuerteventura – Mitte

  • Ajui
    Ajui
  • Ajui 2
    Ajui 2
  • betancuria
    Betancuria
  • Betancuria 2
    Betancuria 2
  • Betancuria 3
    Betancuria 3
  • Betancuria 4
    Betancuria 4
  • Betancuria 6
    Betancuria 6
  • Betancuria 7
    Betancuria 7
  • Betancuria 8
    Betancuria 8
  • Pájara
    Pájara
  • Puerto del Rosario
    Puerto del Rosario
  • Puerto del Rosario 2
    Puerto del Rosario 2
  • Puerto del Rosario 4
    Puerto del Rosario 4
  • Puerto del Rosario 5
    Puerto del Rosario 5
  • Puerto del Rosario 6
    Puerto del Rosario 6
  • Puerto del Rosario 7
    Puerto del Rosario 7
  • Puerto del Rosario 8
    Puerto del Rosario 8

Puerto del Rosario: Zum Einkaufen gibt es das Einkaufszentrum‚ LAS ROTONDAS, mit Tiefgarage. Es befindet sich an der Verkehrsinsel. Wenn Sie Schaufenstershopping bevorzugen, empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang auf der Avenida 1er de Mayo und die Avenida Secundino Alonso, zwei Straßen, die nebeneinander verlaufen, gesäumt von vielen Geschäften, Bars und Restaurants. Spirit wünscht Ihnen einen interessanten Aufenthalt in Puerto del Rosario!

Betancuria: Betancuria liegt nahezu im Zentrum von Fuerteventura. Gut versteckt, umgeben von den ältesten Überbleibseln vulkanischer Aktivität auf den Kanaren. Bitte besuchen Sie beide Seiten der Stadt, da beide nette Überraschungen für Sie bereit halten. Die Seite der Kirche bietet Ihnen einen schönen Spaziergang durch mit Blumen gesäumten Strassen, alte Häuser, Restaurants und Läden und die andere Seite lädt Sie dazu ein, das einheimische Museum zu besuchen.

Ajuy: Ajuy liegt an der Westküste von Fuerteventura, hier kann man die ältesten Felsformationen der Inselgruppe (180 Millionen Jahre) finden. Es ist auch der Ort, an dem Jean de Bethencourt zuerst an Land ging um Fuerteventura für die spanische Krone zu erobern. Von diesem schwarzen Strand aus zog er aufwärts entlang eines Flusses, der einst noch floss, und kam in ein Hochtal, in dem er Betancuria gründete. Jetzt ist Ajuy ein ruhiges Dorf mit ein paar Restaurants, einem kleinen Museum und sehenswerten Höhlen.

Caleta de Fuste (Castillo): Dieser Ort wurde für den Tourismus um eine kleine Festung aus dem 18. Jahrhundert herum gebaut und bietet eine Vielzahl von Attraktionen und Aktivitäten. Der künstliche Strand ist ideal für Kinder.

Antigua: eine Gemeinde und Heimat der jährlichen Handwerksmesse. Hat eine schöne Kirche und ein Käsemuseum.

0
0
0
s2smodern